Archiv für die Kategorie ‘Protest vor dem UN-Tribunal in Den Haag’

Ich war zwei Tage vor dem „20. Jahrestag“ des 11. Juli in Den Haag und habe mich vor den ICTY gestellt, weil ich a) von der Inszenierung der Hinrichtungs-Version überzeugt bin – wegen erkennbarer Manipulationsmethoden auf vielen Ebenen – und weil b) diese Inszenierung nur durch eine verschworenen Gemeinschaft mit Verbindungen zwischen US-NATO, Politik und Medien, sowie durch Infiltration und Erpressungen möglich werden kann. Und, weil die Hautpverantwortlichen weiterhin eine hinterhältige Politik betreiben, die nicht nur den in der Vergangenheit und Gegenwart betroffenen Menschen in Kriegsgebieten Leid zufügt, sondern auch uns und unseren Kindern eine düstere Zukunft bereitet – wenn wir nicht aufstehen!

Danke an Claudia Scherzinger – für Deine Begleitung, Deine Hilfe und Deine moralische Unterstützung!

11692709_1448127002160092_5048211951446485180_n

Free Ratko Mladic_Den Haag

one candle per 100 Serbian victimsKerzen für die Opfer  tell the truth about Srebrenica_a tell the truth about Srebrenica_b

IMG03151-20150709-1700 IMG03168-20150709-1832

Dies ist mein bescheidener Versuch das Zusammenwirken der Institutionen NATO / MEDIEN / ICTY (Internationale Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien- Ad hoc tribunal) / ICMP (Internationale Komission für vermisste Personen – Gründer Bill Clinton), GfbV (Gesellschaft für bedrohte Völker) u.a.  „Menschenrechtsgruppen“ , sowie die Manipulationsmethoden zu verdeutlichen.

Advertisements